News ++ News ++ News

  • Sonderartikel anlässlich unseres 25-jährigen Jubiläums

     

    Anlässlich unseres 25-Jährigen Jubiläums wurde ein Sonderartikel in der "Lippstadt am Sonntag"  veröffentlicht.

    Hier können Sie den Artikel online lesen:

    Zeitungsartikel - Teil 1

    Zeitungsartikel - Teil 2

    Die Bilder & Videos unserer Jubiläumsfeier finden sie hier.

  • Einstellung des Verfahrens wegen Verdacht auf abgestimmte Verhaltensweisen.

     

    Wie Sie der beigefügten Mitteilung des Bundeskartellamts entnehmen können, hat das Bundeskartellamt nunmehr beschlossen, das Verfahren gegen die Lippstädter Hartschaumverarbeitung GmbH einzustellen.


    Es handele sich dabei um eine Einstellung „aus tatsächlichen Gründen", was einem Freispruch 1. Klasse gleichkomme. Es sei nämlich nicht nur eine Opportunitätserwägung, sondern der Sachverhalt, den das Amt ermittelt hat, reicht nicht aus, um der Lippstädter Hartschaum GmbH einen Vorwurf zu machen.


    Die Einstellung des Verfahrens gegen die Lippstädter Hartschaum GmbH schließt nicht aus, dass die Verfahren gegen andere Betroffene und Nebenbetroffene fortgesetzt werden.


    Das Bundeskartellamt weist in seinem Schreiben darauf hin, dass die Lippstädter Hartschaum GmbH binnen eines Monats einen Antrag auf Entscheidung über eine Entschädigung stellen kann, wenn sie in dem nunmehr eingestellten Verfahren durch eine Verfolgungsmaßnahme einen Vermögensschaden erlitten hat.

    Wir freuen uns, dass das Verfahren gegen die Lippstädter Hartschaum GmbH eingestellt worden ist und blicken einer weiterhin vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Kunden entgegen.

     

    Das Originalschreiben des Kartellamtes finden Sie hier.

     

     

  • Austritt Herr Robert Suchorab

     

    Mit sofortiger Wirkung ist Herr Robert Suchorab nicht mehr für die Lippstädter Hartschaumverarbeitung GmbH tätig. Alle Kunden die von Herrn Suchorab betreut wurden, werden ab sofort von Herrn Stefan Tuna betreut.

  • Jürgenhake News

     

     

     

     

     

     

     

    Herrn Stefan Tuna erreichen Sie wie folgt:

    Stefan Tuna

    Tel.: +49 (0) 2941 / 280835
    Mobil: +49 (0) 160 / 90188967
    Fax: +49 (0) 2941 / 280880
    eMail: s.tuna@lphv.de

     

  • Juli 2017, neues Produkt im Sortiment

    Jürgenhake News

    Seit Juli 2017 haben wir die Zertifikate für unser neues Lipnor 150 032 dh.

    Optimal dämmend und hoch druckbelastbar eignet es sich besonders für Anwendungen im Flachdachsegment (Download Zertifikat hier) & Bodensegment (Download Zertifikat hier).

    Styropor®, mehr als nur ein Dämmstoff !

  • Die Zulassung unserer Perimeter Dämmplatte Lipper 3000 wurde verlängert

    Bisher wurden die Anwendungen Perimeterdämmung (PW & PB) und Sockeldämmplatte (WAP) mit einer Zulassung abgedeckt. In Zukunft gilt die Zulassung nur noch für die Perimeterdämmung. Die Sockeldämmplatte ist über die Anwendung WAP normativ abgedeckt.

    Lipper 3000 = Verlängerung der Zulassung für die Anwendung PW & PB, mit dem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit 0,041 W/(m*K). (Zulassung)

    Lipper Sockeldämmplatte = Zulassung durch die harmonisierten Normen DIN EN 13163 und DIN 4108-10, für die Anwendung WAP, mit dem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit 0,035 W/(m*K).

     

    Ab Sofort auch lieferbar in einer Stärke von 50 mm bis zu maximal 200 mm.

  •  

    Styropor®, mehr als nur ein Dämmstoff !

     

  • Umstellung auf neues Flammschutzmittel

    Wir haben unsere Produktion umgestellt. In unserem Haus werden nur noch Rohstoffe mit dem neuen Flammschutzmittel PolymerFR eingesetzt.

    Altmaterial mit HBCD als Flammschutzmittel muß gesondert betrachtet werden. Informationen dazu finden Sie hier.

    Einen Link vom Bundesumweltministerium zum Thema gibt es hier.

    Ein Vordruck zur Annahme von Altmaterial steht hier für Sie bereit.

     

    Styropor®, mehr als nur ein Dämmstoff !

     

  • Hier werden wir  Neuigkeiten, Änderungen und Infos der Lippstädter Hartschaumverarbeitung, aber auch z.B. aus der Normung einstellen.

     

    Schauen Sie wieder rein.